Der Prinz und der Gloeckner
Kunstgalerie

Alte Meister: Andy Warhol...

<- -> Raum 173

Andy Warhol, geboren 1928 in Pittsburgh, gestorben 1987 New York, ist eine Schlüsselfigur der Pop Art. Er prägte einen neuen Kunstbegriff durch radikale Reduktion des Originalitätsprinzips und thematisierte das Verhältnis von Kunst und Kommerz.

Meine Variation bezieht sich einerseits auf die legendären Campbell's Suppendosen, aber auch auf die für ihn typische Reihung von scheinbar identischen Drucken von Portraits oder Abbildungen von Gegenständen und Ereignissen.

Andy Warhol, Bild Nr. 1:7474Andy Warhol, Bild Nr. 1:8829
<-
->
Stil:Hier kann eine Stilvorlage ausgewählt werden! 0Stil: Einfach (Besonders für Netscape4, Opera4, MSIE4/5/6)  1Stil 1: Beinahe traditionell (Sinnvoll für die meisten browser).Stil 1.: Variation zu Stil 1, bunt 2Stil 2: 5. Generation (Zum Beispiel für Gecko, Mozilla5, Netscape6/7, Opera6/7, Konqueror, Safari).Stil 2: Variation zu Stil 2, bunt 3Stil 3: 5. Generation (Zum Beispiel für Gecko, Mozilla5, Netscape6/7, Opera7, Konqueror, Safari)  4Stil 4: 5. Generation (Vor allem für Gecko, Mozilla5 (>1.0), Netscape7, Opera7, Konqueror 3.2)  NStil: kein CSS (Für Puristen oder eigene Stilvorlage)  DStil: Zum Drucken