Der Prinz und der Gloeckner
Kunstgalerie

Die alten Meister

Die in diesen Ausstellungen gezeigten Bilder sind natürlich keine Originale jener berühmten Maler, die dazu genannt werden. Es sind auch keine einfachen Kopien.
Vielmehr handelt es sich um eine Hommage an diese alten Meister (nicht nur der abstrakten Kunst). Es werden typische oder auszeichnende Elemente der Arbeit dieser Künstler herausgegriffen, die sich besonders für den von mir verfolgten Ansatz eignen, ein Kunstwerk exklusiv für den jeweiligen Besucher zu erstellen.

Es ist ein Spiel mit der Substanz jener Werke, welches in gewisser Weise die Idee der Abstraktion mit einem Schmunzeln weiterverfolgt -
die Reduktion des Werkes auf seine Idee, die Konzentration auf das Wesentliche, welches das Werk auszeichnet, nicht jedoch zwangsläufig auch die Idee, die hinter dem jeweiligen Werk gestanden haben mag.

Stil:Hier kann eine Stilvorlage ausgewählt werden! 0Stil: Einfach (Besonders für Netscape4, Opera4, MSIE4/5/6)  1Stil 1: Beinahe traditionell (Sinnvoll für die meisten browser).Stil 1.: Variation zu Stil 1, bunt 2Stil 2: 5. Generation (Zum Beispiel für Gecko, Mozilla5, Netscape6/7, Opera6/7, Konqueror, Safari).Stil 2: Variation zu Stil 2, bunt 3Stil 3: 5. Generation (Zum Beispiel für Gecko, Mozilla5, Netscape6/7, Opera7, Konqueror, Safari)  4Stil 4: 5. Generation (Vor allem für Gecko, Mozilla5 (>1.0), Netscape7, Opera7, Konqueror 3.2)  NStil: kein CSS (Für Puristen oder eigene Stilvorlage)  DStil: Zum Drucken