Der Prinz und der Gloeckner
Kunstgalerie

Ausstellung: Die Entdeckung der Täuschung

<- -> Raum 234

Es ist vieles nicht das, was es zu sein scheint und eine Menge Menschen arbeiten angestrengt daran, anderen Menschen etwas vorzutäuschen, was offensichtlich nicht sein kann, um eine sehr künstliche Umgebung irgendwie etwas heimeliger zu machen. Der Konflikt zwischen der offensichtlichen Lüge und der vorgetäuschten Heimeligkeit belastet den Betrachter. Wenn das Offensichtliche zum Absurden wird, die Täuschung offenbar, erleichtert das den Betrachter?

Offenbar steht kein eingebetteter Betrachter für SVG zur Verfügung.
Wenn ein externes Programm zur Betrachtung vorhanden ist, kann das Bild mit diesem Verweis aufgerufen werden:
Die Entdeckung der Täuschung

Bildbeschreibung

<-
->
Stil:Hier kann eine Stilvorlage ausgewählt werden! 0Stil: Einfach (Besonders für Netscape4, Opera4, MSIE4/5/6)  1Stil 1: Beinahe traditionell (Sinnvoll für die meisten browser).Stil 1.: Variation zu Stil 1, bunt 2Stil 2: 5. Generation (Zum Beispiel für Gecko, Mozilla5, Netscape6/7, Opera6/7, Konqueror, Safari).Stil 2: Variation zu Stil 2, bunt 3Stil 3: 5. Generation (Zum Beispiel für Gecko, Mozilla5, Netscape6/7, Opera7, Konqueror, Safari)  4Stil 4: 5. Generation (Vor allem für Gecko, Mozilla5 (>1.0), Netscape7, Opera7, Konqueror 3.2)  NStil: kein CSS (Für Puristen oder eigene Stilvorlage)  DStil: Zum Drucken