Der Prinz und der Gloeckner
Kunstgalerie

¤

Ausstellung: Körper in Raum und Zeit

<- -> Raum 0

Sind wir auf einer Trajektorie durch die Raumzeit?
Oder sind wir hineingeworfen in die Undeterminierbarkeit einer gequantelten Raumzeit?
Und wer versteht die Frage überhaupt, geschweige denn die Antwort?
Wie einfach wird es doch, all das in unserer kleine Welt zu projezieren, als Schattenbild an der Wand, als unser kleines Modell von der Welt ...

Beschreibung der Bildtypen

Mittels einer Animation werden Modelle von Platonischen Körpern im Raum gedreht. Das dreidimensionale Modell wird auf die zweidimensionale Zeichenebene projeziert, um es darzustellen. Das Modell besteht aus den Kanten des jeweiligen Körpers in einer animierten Farbe, die Flächen sind durchsichtig.

Die Typen 1 bis 5 zeigen nur die Kanten, die Typen 6 bis 10 zeigen auch die Oberflächen in teiltransparenter Form in verschiedenen Farben.

Typ 11 ist kein Platonischer Körper, sondern ein Bonus, kein konvexer Körper, ein Sterntetraeder.

<-
->
© Dr.O.Hoffmann@gmx.de